Da reimt sich was zusammen - Innenstadt Rotenburg
News-Ticker

Da reimt sich was zusammen

Frühlingsflirt am 12. Mai: Bummeln, shoppen, Elektro-Autos Probe fahren, Spaß haben

Frühlingsbotinnen Marleen Kruppa mit Herz-Torte und Midia Ali mit der bepflanzten Frühlingsflirt-Tasche Rotenburg zeigt Herz zum Frühlingsflirt: Marleen Kruppa (Café Marleen im Haake-Meyer) mit selbst gebackener Herz-Torte und Midia Ali (fashion tree) mit Frühlingsflirt -Tasche, liebevoll bepflanzt von Garten-Grewe.

“Frühlingsflirt in Rotenburg”, das heißt: extra-lange bummeln und shoppen, an Ständen verweilen, nette Leute treffen, Maibowle trinken, Spaß haben. In diesem Jahr wird der Frühlingsflirt mit einem “Erlebnistag Elektromobilität” kombiniert. Neben Informationen rund um die Fahrzeuge werden auch Probefahrten mit E-Autos und Pedelecs angeboten. Und: Es ist etwas Poesie gefragt!

Die Sonne lacht, die Bäume schlagen aus, Vögel zwitschern – der Frühling regt die Sinne an. Dazu passt Poesie. Deshalb regt die IG CityMarketing alle Gäste der Stadt, aber auch die am Frühlingsflirt beteiligten Geschäftsinhaber an, Gedanken oder Botschaften als Gedicht zu formulieren. Ein Spaß für Groß und Klein! Wer mitreimt, kann sogar etwas gewinnen! Es werden etliche Einkaufsgutscheine verlost. Verse können gleich hier im Kontaktformular eingegeben und bis zum 9. Mai 2018 an die IG CityMarketing geschickt werden.

Der “Frühlingsflirt” wird “elektrifiziert” / weil’s Stadtleben ohne Mobilität nicht funktioniert. / Ob Fahrrad, ob Auto, in der Stadt ist beliebt, / was null Emissionen aus dem Auspuff schiebt. / Der Frühlingsflirt-Bummler hat E-Autos gern, / weil beim Flirten stört kein Motorenlärm. / Drum fahrt Probe, habt Spaß, trefft nette Leut’ / eure Stadt dankt’s euch, bleibt lebenswert!

Unter den Einsendungen wählt unsere Jury die besten Verse aus, die auf diesem Webblog veröffentlicht werden. Die Gewinner/innen werden per Post oder E-Mail benachrichtigt. Die dafür notwendigen Kontaktdaten werden ausschließlich für diesen Zweck verwendet und anschließend gelöscht.

Zwischen Himmelfahrt und Muttertag

Der Frühlingsflirt findet am Sonnabend, 12. Mai, statt. Das ist der Sonnabend nach dem Feiertag (Himmelfahrt) und vor dem Muttertag. An diesem Wochenende findet auch der Frühjahrsmarkt auf dem Lohmarkt statt. Es wird also rundum viel geboten, für Groß und Klein, sodass sich der Abstecher in die Wümmestadt auf jeden Fall lohnt.

Die am Frühlingsflirt beteiligten Geschäfte haben bis 20 Uhr geöffnet. Damit der Einkaufsbummel noch mehr Spaß macht, gibt’s kleine Leckereien und die obligatorische Mai-Bowle an Ständen entlang der Großen Straße, vom Neuen Markt bis zum Pferdemarkt. Bei Buch & Aktuelles am Neuen Markt wird das Glücksrad gedreht. Beim Drogeriemarkt dm gibt es einen Kuchenbasar zugunsten des Kinderhospiz-Vereins. Für Kinder startet der Drogist zudem eine Bienenaktion. Ein Imker bringt den Kids das Leben der kleinen Nützlinge näher, zudem können die jüngsten Gäste des Frühlingsflirts hier Töpfe bepflanzen, kleine „Bienenweiden to go“ sozusagen.

Musik an der Post, Mistböcke beim Kinderhaus

Die Geschäfte Modehaus Baumeister, fashion tree und Jette C. haben sich zusammen getan und wollen es den Kund(innen) gemütlich machen bei Musik und Ständen im Bereich der Post. Jette C erwartet bei schönem Wetter Besuch von der Blumenfee, die in ihrem langen Gewand mit herrlichem Kopfschmuck die Besucher zum Staunen bringt.

Wümmestädtchen in voller Frühjahrspracht, / bummeln ist himmlisch, es werden Pläne gemacht, / die Party zum Abi, ein Urlaub steht an, / was wird geschenkt, welches Outfit ist dran? / Die trendige Jeans ist wichtig für sie, / deshalb geht’s gleich mal zu fashion tree.

Das Thema Frühlingsflirt wird zudem aufgegriffen beim Kinderhaus am Wasser, wo auch der Stammtisch der „Mistböcke und –bienen“ kräftig mitmischt, alles für den guten Zweck. Es werden “Küsschen” (nicht nur an gute Freunde) verkauft, zudem gibt es “Free Hugs” (kostenlose Umarmungen). Herzig geht es im und vor dem Café Marleen im Haake-Meyer zu, auch im Hinblick auf den am Sonntag bevorstehenden Muttertag. Stichwort: Torte in Herzform.

Start für Probefahrten auf der Geranienbrücke

Mit dem “Erlebnistag Elektromobilität” wurde eine einzigartige Ergänzung zum Frühlingsflirt gefunden. Während sich bei Zweirad-Schütz auf dem Neuen Markt alles um Pedelcs und E-Bikes dreht, stehen Autos im Mittelpunkt der Präsentation der Autohäuser Bassen, Brunckhorst, Holst, Ottens und Viets. Auf der Geranienbrücke wird ein Zelt aufgebaut. Davor starten ab 11 Uhr die Probefahrten für Elektro-Autos und Hybrids. Mit von der Partie ist auch die E-Carsharing Initiative Tarmstedt mit ihren “E-Gölfen”. Zudem gibt es Informationen und reichlich Gelegenheit, den Auto-Experten Fragen rund um Modelle und Technik zu stellen.

Ferngesteuerte Autos für die Jüngsten

Für die jüngsten Frühlingsflirter baut das Spielwarengeschäft Fr. Röhrs bei schönem Wetter einen Parcours mit kleinen, ferngesteuerten Autos auf. Das Wetter wird beim Frühlingsflirt natürlich wieder eine herausragende Rolle spielen. Das gilt auch für geplante Aktionen, etwa Walk-Acts in der Fußgängerzone. Da heißt es, die Daumen zu drücken, dass die Sonne lacht! Oder, wie es dieser Vers auf den Punkt brachte:

Zum Frühlingsflirt, wie wunderbar, / wird´s Wetter schön, das ist doch klar! / Die Buch&Aktuelles-Frau´n / voll Zuversicht zum Himmel schau`n. / Nun kommt, Ihr Leut, und dreht das Rad / und seht, was Ihr gewonnen habt! / Die Läden haben bis um acht / für Sie viel Schönes ausgedacht!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*